Cello (Violoncello)

Neben dem Unterricht bei den entsprechenden Fachlehrpersonen besteht für die jungen Streicher und Streicherinnen schon nach wenigen Monaten die Möglicdheit, in einer grösseren Gruppe mitzuspielen. Auf diese Weise kann das Kind die Erlebnisse im Einzelunterricht früh verbinden mit den ersten Erfahrungen im Zusammenspiel auch mit den anderen Instrumenten der Streicherfamilie. Das stufengerechte Ensembleangebot reicht von den Streichfüchsen über das Streicherensemble zu den Crazy Fiddlers bis hin zum Jugendorchester. Die Streicherlehrpersonen empfehlen diesen ergänzenden Ensembleunterricht sehr.

Aufeinander zu hören, gemeinsam zu üben, sich in der Gruppe getragen zu fühlen, zusammen Weekends und Konzerte zu erleben, kann ein grosser Ansporn für das tägliche Üben sein.

Im Idealfall setzt sich der Unterricht für einen Streicher also aus einer Einzellektion und einer Ensemblelektion pro Woche zusammen.

Allgemeines

Voraussetzungen zum Cellospielen

Instrumentenmiete

Es ist sehr wichtig, dass die Instrumentengrösse dem Kind entspricht.

Bitte kontaktieren Sie die Instrumentallehrperson, bevor Sie ein Instrument mieten.

Mietpreis eines Cellos, inkl. Bogen und Hülle: ab CHF 40.00 / Monat

Wir empfehlen folgenden Geigenbauer:

Geigenbau Wilhelm, 5034 Suhr (Tel. 062 842 55 86)

Weitere Informationen

Informationsblatt

Folgende Lehrpersonen geben ausserdem gerne Auskunft:

LehrpersonTelefonUnterrichtsorteE-MailHomepage
Mall FlorianFrick